Nachrichten
McLaren

Die beliebten Nu-Air-Vollgummireifen von McLaren Industries erobern den Baggermarkt

loader backhoe cat 420f with solid cushion tires by mclaren_industries

Stoßdämpfende Reifen erhöhen Leistungsfähigkeit und Sicherheit und verringern das Auf- und abfedern des Fahrzeugs

mclaren solid cushion_tire _installed on caterpillar 420fBaggerbesitzer und -fahrer kommen endlich in den Genuss der unerreichten Langlebigkeit, des Fahrkomforts und der Zugkraft der halb pneumatischen Reifen der Nu-Air-Reihe von McLaren – jetzt sowohl für die Vorder- wie die Hinterachsen ihrer Bagger.

Für Bagger sind zwei Nu-Air-Varianten erhältlich: Der Dirt Terrain (DT)-Reifen für verdrecktes und matschiges Gelände zeichnet sich Geländeeinsatz aus, wo eine aggressive Zugleistung und ein Höchstmaß an Stabilität gefordert sind. Die tiefen Profilstollen gewährleisten einen zuverlässigen Griff auf Sand, Geröll oder in tiefem Schlamm. Der All Terrain (AT) Reifen ist eine gute Wahl für vielseitig einsetzbare Fahrzeuge. Das gezackte Reifenprofil bietet einen größeren Fahrkomfort mit geringerer Abnutzung auf Asphalt, Beton oder anderen harten Belägen und weist dennoch eine ordentliche Zugkraft auf, wenn's ins Gelände geht.

McLaren hat schon lange Vorderreifen für Bagger produziert, die aktuellen Angebote enthalten jedoch auch die größeren Hinterreifen. Ab jetzt können Bagger vollständig mit Reifen der Nu-Air-Reihe ausgestattet werden. Diese weisen drei Lagen einzigartiger Kautschukverbundstoffe auf sowie zahlreiche stoßdämpfende Entlastungsöffnungen zur Schaffung einer unübertroffen ruhigen Fahrt und einer unvergleichlichen Langlebigkeit. Die pannenfreie Technologie macht den Reifenschutz überflüssig, während der Schwerpunkt des Baggers durch das zusätzliche Reifengewicht nach unten verlagert wird, was in widrigem Gelände wiederum zu einer entschiedenen Stabilitätssteigerung führt.

Nach mehr als einem Jahrzehnt Forschung und Entwicklung vereinigt dieses innovative Erzeugnis die Robustheit eines Vollreifens mit dem sanften gedämpften Fahrverhalten eines Luftreifens. Aufgrund ihrer wesentlich geringeren Stundenkosten ist die Nu-Air-Reifenreihe weithin bekannt als die wirtschaftlich clevere Alternative zu schaumgefüllten oder herkömmlichen Luftreifen.

mclaren solid cushion tire on cat backhoe„Die Vollgummireifen von McLaren haben erfreuten sich bei den Besitzern und Fahrern von Kompakt-, Teleskop- und Radladern großer Beliebtheit, demzufolge war es naheliegend, das Sortiment um Baggerreifen zu bereichern“, so George Zafirov, Marketingleiter bei McLaren Industries. „Außerdem ist es in praktischer Hinsicht sinnvoll, die Erfahrungen bezüglich der üblicherweise rauen und gnadenlosen Arbeitsumgebungen, in denen Bagger eingesetzt werden, in geregelten Bahnen weiterzugeben. Unsere Vollgummireifen verlagern den Schwerpunkt nach unten und verringern die Anfälligkeit für ein Auf- und Abfedern, was zu einer erheblichen Verbesserung der Sicherheit und der Leistungsfähigkeit des Fahrzeugs führt. Da Baggerlader über eine Einzelradaufhängung verfügen, sind sie anfällig für Bodenschwingungen, weswegen die überragende Stoßdämpfung der Nu-Air-Reifen eine umso willkommenere Eigenschaft ist. Nimmt man noch die Null-Pannen-Garantie dazu, so hat man einen unumstrittenen Gewinner!“

McLaren Industries, Inc. gehört zu den führenden Herstellern von OEM- und Ersatz-Gummiketten, pannenfesten Reifen und Reifenketten für Kompaktlader, Minibagger, Laderaupen, landwirtschaftliche Maschinen und Trägerfahrzeuge. Weiterführende Informationen erhalten Sie auf Anfrage von McLaren Deutschland GmbH, 65760 Eschborn/Frankfurt, Tel: +49-6196-2023-671, Fax: +49 6999 9999 7525, E-Mail info@mclareneurope.com oder besuchen Sie die Internetseite des Unternehmens unter www.mclarenindustries.com.